05.10.2019 - REGIO-FINALE

Rockpalast, Bochum

Flyer REGIO-FINALE - 05.10.2019



SPH Music Masters 2019 - Regio-Finale (05.10.19, Rockpalast, Bochum)

Eröffnet wird der Abend von AKUSTIKPOET CARSTEN KOLLMEIER. Ausgerüstet mit Gitarre, Mundharmonika und seiner Stimme überzeugt der Musiker vor allem mit seinen schönen, aber auch kritischen Texten, die er auf Deutsch vorträgt. Die Songs sind eingängig geschrieben und stets angenehm zu hören, das bewährte Konzept geht auf und sichert ihm den Einzug ins Stadtfinale.

 

Als nächstes betreten MOKES die Bühne. Die Progressive Folk Band unterhält mit einem anspruchsvollen und abwechslungsreichen Set, welches sowohl tanzbare wie auch melancholische Stücke enthält und auch innerhalb der Songs viel Abwechslung bietet. Etwas so exotisches bekommt man wahrlich nicht jeden Abend geboten.

 

COLLECTOR‘S EDITION sind aus Bielefeld angereist und stellen die dritte Band des Abends dar. Die unkonventionelle Alternative Band überzeugen mit einem satten, definierten Sound, der den Songs ordentlich Power verleiht. Das Set bietet sowohl melancholische Stücke wie auch Funk Elemente, die Band macht Spaß und weiß, wie man ein Publikum unterhält.

 

RIDE THE BULLET. Die Heavy Metal Band besteht aus erfahrenen und leidenschaftlichen Musikern, hier stimmt einfach alles. Sound? Top. Riffs? Fett. Catchy Chorus? Aber hallo. Das alles auf einem spielerisch hohen Niveau. Sie erspielen sich den Einzug in die nächste Runde und ich bin mir sicher, sie werden es der Konkurrenz nicht leicht machen!

 

Melodisch und düster, geht es weiter mit der Gothic Rock Truppe CYNDER CIRCLE. Die Band präsentiert ein durchweg stimmiges Bühnenbild und wird in ihren Songs von einem mitlaufenden Synthesizer begleitet. Die Band schafft es eine Atmosphäre aufzubauen, die das gesamte Publikum in ihren Bann zieht und sichern sich somit den zweiten Platz des Abends.

 

Als nächstes betreten DOWN TO EARTH die Bühne. Female fronted Alternative Metal vom allerfeinsten. Von satten Shouts bis hin zu Clean Vocals bietet die Sängerin ein breites Spektrum. Besonders hervorheben möchte ich aber vor allem die erstklassige Performance der Band. DOWN TO EARTH wissen genau, wie man mit dem Publikum umgeht und wie man es anheizt und entfachen ordentlich Stimmung. Kein Wunder also, dass diese Publikumssieger des Abends sind und in die nächste Runde einziehen.

 

UNTITLED ist eine zwei-Mann alternative Rock Band und stellt den siebten Act des Abends dar. Es ist unglaublich, was die beiden jungen Virtuosen auf die Beine gestellt haben. Vom Sound würde niemals jemand darauf kommen, dass da nur zwei Leute auf der Bühne stehen und was der Frontmann an Sounds aus seiner Gitarre holt ist absolut beeindruckend. Als würde das nicht schon reichen, hat er auch noch eine hammer Stimme. Technisch spielt das Duo durchweg auf hohem Niveau, wobei es jedoch stets Song dienlich ist und ich freue mich, UNTITLED in der nächste Runde begrüßen zu dürfen.

 

Den Abschluss des Abends bilden FRÄULEIN EMMA – Pop/Rock im Stil von „Silbermond“. Auch bei dieser Band sind die Professionalität sowie das hohe musikalische Können aller Mitglieder unbedingt zu erwähnen, vor allem bei dem Gitarristen merkt man, dass einfach jeder Ton geradezu „singt”. Das Songwriting ist eingängig und bewährt mit einer gehörigen Portion Ohrwurmgefahr. Eine tolle Band, an der man sich erst einmal messen muss und auch diese Band wird es der Konkurrenz in den noch kommenden Runden nicht einfach machen, herzlichen Glückwunsch!

Verfasser: Leonard Kemenani // SPH Music Masters

Hier das Ergebnis im Detail:

Act

Jury

Publikum

Durchschnitt

DOWN TO EARTH 12,98 % 28,27 % 20,62 %
CYNDER CIRCLE 13,51 % 18,93 % 16,22 %
RIDE THE BULLET 14,74 % 12,80 % 13,77 %
FRäULEIN EMMA 13,33 % 13,87 % 13,60 %
UNTITLED 14,39 % 9,60 % 11,99 %
AKUSTIKPOET CARSTEN KOLLMEIER 10,18 % 6,40 % 8,29 %
MOKES 10,88 % 4,80 % 7,84 %
COLLECTOR'S EDITION 10,00 % 5,33 % 7,67 %
Achtung:

Durch Rundungen kann es ggf. zu leichten Abweichungen kommen (z. B. Addition aller Wertungen = 100,1%). Für den Fall, dass eine solche Rundung zwischen zwei Acts entscheiden würde, wird mit den exakten Werten gerechnet.

 

Du willst auch bei den SPH Music Masters teilnehmen und ein solches Review zu deiner Show bekommen?

Dann melde dich hier an.

 

Du möchtest bei den SPH Music Masters als Show Manager, im Marketing oder als Jury-Mitglied arbeiten?

Schau dir unsere Jobs an.

Flyer REGIO-FINALE - 05.10.2019

Tickets

Download Flyer

Facebook Flyer

Facebook Event