20.10.2017 - VORRUNDE

Blue Shell, Köln

Flyer VORRUNDE - 20.10.2017



SPH Bandcontest 2018 - Vorrunde (20.10.2017, Blue Shell, Köln)

Die Season 2017 ist noch nicht ganz rum, da starten wir schon gut gelaunt in die nächste Season und die entsprechenden Vorrunden. Am 20. Oktober fand eine dieser Vorrunden im Blue Shell statt, in dem sechs fantastische Bands um den Einzug ins Stadtfinale kämpften.

Den Anfang machen MANNAMEER!
Ein authentisches Acoustic Rock -Duo, musikalisch irgendwo zwischen Staind und Santiano unterwegs, dass man in jede Kneipe oder Rockbar setzen und sicher sein könnte, dass die Jungs das Publikum mitreißen.
Was an Performance leider gefehlt hat, macht Sänger Mario mit unglaublich starken Johnny Cash Vocals wieder wett. Wir von der Jury sind bereits große Fans und befördern die Jungs direkt per Wildcard ins Stadtfinale – wir sind gespannt, was die beiden für uns bereithalten. Glückwunsch!

Next one: RESUS!
Eine sehr junge Band mit kurzem knackigen Programm und Punkrock im Herzen, wie man gleich zu Beginn feststellt. Der Frontmann sucht stets den Kontakt zum Publikum, animiert zum Mitsingen und ist dabei durchgehend authentisch und sympathisch dabei. Instrumentalistisch nicht immer einwandfrei, was aber bei den coolen Gitarrenriffs und treibenden Drums völlig in den Hintergrund gerät.
Für's Stadtfinale hat es leider nicht gereicht, wir würden uns aber freuen die Band nächstes Jahr wiederzusehen! Alles Gute!

Die erste Halbzeit schließen PUBLIC INCH TONIC!
Von anfänglichen technischen Schwierigkeiten lassen die Jungs sich nicht beirren und ziehen ihr Programm konsequent durch. Großes Kompliment an den Drummer für das solide Drumplay, allgemein ist die Band für ihre jungen Jahre und dafür, dass es die Band erst seit letztem Jahr gibt, instrumentalistisch sehr tight.
Sänger Elia überrascht mit sehr erwachsen klingenden Vocals und persönlichen Texten, die man so nicht unbedingt erwartet hätte. Die Bühne könnte noch etwas mehr von Bass und Gitarre genutzt werden, während Elia am Keyboard sein bestes gibt, wir hoffen, dass die Band dies im Stadtfinale umsetzt, in das sie dank bemerklicher Zweitstimmen einziehen. Wir gratulieren!

Die zweite Halbzeit wird eröffnet durch JONES!
Eine sechs-köpfige Band aus dem wunderschönen Köln, die Rap Vocals mit Blues und Rockeinflüssen mixt und dadurch Fans verschiedener Musikrichtungen von sich überzeugt kann. Dabei bleiben sie stets absolut radiotauglich.
Stärke dieser Band sind neben dem nahezu fehlerlosen Zusammenspiel auch die Texte von Frontmann Jones.
Sehr melancholisch und tiefgründig und gleichzeitig absolut zeitlos und poetisch. Die Jury und das Publikum sind sich völlig einig, dass das muss belohnt werden muss und lassen die Band auf dem zweiten Platz ins Stadtfinale einziehen! Weiter so!

MARCY RASENBERGER!
Der bestimmt coolste Bandname bisher beim SPH Bandcontest und fünfter Teilnehmer am heutigen Abend!
MARCY RASENBERGER sind ebenfalls als Duo unterwegs, stecken aber voller Gegensätze. Drums trifft Akustikgitarre, Akustikgitarre trifft Screams von Frontmann Marcy und auch vom optischen her könnten die Jungs unterschiedlicher nicht sein. Was erstmal als Chaos rüberkommt, macht aber genau ihren Charme aus.
Vom Songwriting her am Anfang noch etwas schwächelnd, kommt in der zweiten Hälfte ihres Auftrittes ein Hit nach dem andern inklusive „check yourself before you fucking die“! Sehr empfehlenswert, bitte anhören! Leider hat es nicht für die nächste Runde gereicht. Dennoch hoffen wir auf ein Wiedersehen! Alles Gute!

Erstplatzierter heute Abend: SWIFT EXIT!
Wir in der Jury haben wirklich nicht schlecht gestaunt als die Band uns in der Feedback Runde mitteilte, dass dies heute Abend ihr erster Auftritt war. Zwar gab es hier und da Schwachpunkte, aber die Band performt solide und liefert ein abwechslungsreiches Programm mit Einflüssen von Punk bis Metal. Ihrem eigenen Stil bleiben sie dabei treu. Keine Spur von Nervosität, weder ganz hinten an den Drums noch ganz vorne bei Frontfrau Britta. Wenn der Bassist sich jetzt noch aus seiner Ecke raus traut, sind wir zufrieden und freuen uns aufs Stadtfinale!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Teilnehmern, beim Blue Shell und bei der Lady of Sound Theresa für eine gelungene Vorrunde! Wir sehen uns im Stadtfinale! 

Verfasser: David Sieben // SPH Bandcontest

Hier das Ergebnis im Detail:

Act

Jury

Publikum

Durchschnitt

SWIFT EXIT 18,01 % 23,01 % 20,51 %
JONES 20,16 % 20,00 % 20,08 %
PUBLIC INCH TONIC 17,47 % 18,92 % 18,20 %
MARCY RASENBERGER 16,94 % 14,19 % 15,56 %
MANNAMMEER 16,67 % 7,74 % 12,20 %
RESUS 10,48 % 8,60 % 9,54 %
SCAPSIS 0,27 % 7,53 % 3,90 %
Achtung:

Durch Rundungen kann es ggf. zu leichten Abweichungen kommen (z. B. Addition aller Wertungen = 100,1%). Für den Fall, dass eine solche Rundung zwischen zwei Acts entscheiden würde, wird mit den exakten Werten gerechnet.

 

Du willst auch bei den SPH Music Masters teilnehmen und ein solches Review zu deiner Show bekommen?

Dann melde dich hier an.

 

Du möchtest bei den SPH Music Masters als Show Manager, im Marketing oder als Jury-Mitglied arbeiten?

Schau dir unsere Jobs an.

Flyer VORRUNDE - 20.10.2017

Tickets

Download Flyer

Facebook Flyer

Facebook Event