22.03.2019 - VORRUNDE

Bärenzwinger, Dresden

Flyer VORRUNDE - 22.03.2019



SPH Bandcontest 2019 - Vorrunde (22.03.2019, Bärenzwinger, Dresden)

Ein sonniger Frühlingstag im März, lockte gut 100 Gäste in den Studentenclub Bärenzwinger. Voller Erwartung auf einen ereignisreichen Abend fieberten die Gäste und die fünf Bands auf den hart umkämpften Einzug ins Stadtfinale hin.

 

Pünktlich 20:30 Uhr war es soweit und die erste Band des Abends TICKET TO REASON betrat die Bühne. Mit deutschsprachigen Pop Rock, gelang es den vier Musikern aus Dresden und Umgebung, rasch die Begeisterung des Publikums zu gewinnen. Solide Drumparts treffen auf ausgewogene Bass- und Gitarrenriffs. Vielseitig war vor allem die Stimme des Frontmanns, die sich mit verschiedenen Effekten gut und in die Banddynamik einfügte. Verdient an dieser Stelle der dritte Platz für TICKET TO REASON und damit der Einzug in die nächste Runde!

 

Die nächste Band des Abends war die Hard Rock Band PURITY LAW. Kreativ gilt hier nicht nur bei dem Bandnamen, sondern auch Songwriting und Arrangement. Hier treffen kreative und rockige Gitarrenriffs auf kräftige Bass- und Drumparts. Das ganze gepaart mit der dazu passenden Stimme des Frontsängers.  Mit einer starken Bühnenperformance überzeugten die vier Musiker aus Niesky Publikum und Jury noch einmal mehr und sicherten sich mit dieser starken Leistung einen verdienten zweiten Platz und den Einzug in die nächste Runde!

 

Auch die nächste Band BRUCH sollte das Publikum überraschen. Als einzige Band des Abends startete die Metalpunk Band mit einer Frau am Gesang und einer Frau an der Gitarre. Diese standen allerdings ihren drei Bandkollegen in nichts nach. BRUCH überzeugte mit vielschichtigen und abwechslungsreichen Gitarrenriffs, sowie unglaublichen Schlagzeugfiguren das Publikum, doch in der Gesamtwertung reichte es leider nur für den vierten Platz und damit nicht für einen Einzug in die nächste Runde.

 

Ein gut gefüllter Bärenzwinger wartete nun sehnsüchtig auf die vierte Band des Abends WHERE WE WALK. Die fünf Dresdner überzeugten mit einer Mischung aus Alternative Metal und Melodic Metalcore schon während des ersten Songs das Publikum und luden zur Bewegung ein. Düstere und kräftige Metalcore Parts treffen hier auf vielschichtige Melodische Parts mit Shouting sowie cleanen Gesangparts. Sehr passend auch die Verwendung von unterstützenden Samples. Nicht zuletzt das besondere Bühnenbild und die starke Bühnenpräsenz überzeugte letztendlich Publikum und Jury und brachte WHERE WE WALK auf den ersten Platz des Abends!

 

Den Abschluss des Abends machte der Singer- und Songwriter RED FACE PROJECT aus Plauen. Die sehr Humorvolle Beschreibung von Situationen aus dem Alltag lockte noch einmal das Publikum vor die Bühne. Der Bärenzwinger verwandelte sich in eine wohnzimmerähnliche Atmosphäre. Doch das reichte leider nicht für die nächste Runde.

 

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an das Team vom Bärenzwinger, die zahlreichen Besucher und last but not least, Danke an alle Bands!

Verfasser: Kevin Weber // SPH Bandcontest

Hier das Ergebnis im Detail:

Act

Jury

Publikum

Durchschnitt

WHERE WE WALK 23,61 % 30,83 % 27,22 %
PURITY LAW 19,67 % 22,92 % 21,29 %
TICKET TO REASON 19,02 % 21,25 % 20,13 %
BRUCH 20,66 % 14,58 % 17,62 %
RED FACE PROJECT 17,05 % 10,42 % 13,73 %
Achtung:

Durch Rundungen kann es ggf. zu leichten Abweichungen kommen (z. B. Addition aller Wertungen = 100,1%). Für den Fall, dass eine solche Rundung zwischen zwei Acts entscheiden würde, wird mit den exakten Werten gerechnet.

 

Du willst auch bei den SPH Music Masters teilnehmen und ein solches Review zu deiner Show bekommen?

Dann melde dich hier an.

 

Du möchtest bei den SPH Music Masters als Show Manager, im Marketing oder als Jury-Mitglied arbeiten?

Schau dir unsere Jobs an.

Flyer VORRUNDE - 22.03.2019

Tickets

Download Flyer

Facebook Flyer

Facebook Event